Falkensee - Landhäuser am Lindenweiher

Beschreibung

Das neue Ensemble am Lindenweiher, bestehend aus
einer behutsam sanierten Landhausvilla aus dem Jahr
1918 und drei neu entwickelten zeitgenössischen
Landhäusern, befindet sich im Stadtteil Finkenkrug
von Falkensee. Die Wohngegend zeichnet sich durch
seine teils mit alten Bäumen bewaldeten Grundstücke
aus. Zu Fuß erreicht man sowohl den Bahnhof
Falkensee- Finkenkrug (1,2 km vom Grundstück
entfernt), als auch den Bredower Forst in 15 Minuten.
Die Verkehrsanbindung ins Zentrum von Berlin ist sehr
gut ausgebaut. Mit der Regionalbahn, wie mit dem
Auto, gelangt man innerhalb von 30-45 Minuten in die
Hauptstadt. Aufgrund der Lage und der guten
Anbindung, können die Vorzüge eines ruhigen und
grünen Wohnorts, mit den zahlreichen kleinstädtischen,
als auch großstädtischen Angeboten,
optimal verbunden werden.

Lage

Kreuzhäuser

Kreuzhaus

 

Viele der bestehenden Gebäude des Stadtteils
Finkenkrug zeichnen sich durch ihre markanten und
steilen Giebeldächer aus. Diese für die Gegend
typische Erscheinungsform kombiniert mit weiteren
architektonischen Besonderheiten eines Landhauses
finden sich zeitgenössisch interpretiert in den Häusern
am Lindenweiher wieder. Durch das kreuzförmige
Verschmelzen zweier Satteldachhäuser entsteht ein
ganz besonderer Landhaustyp, der sich zu allen vier
Seiten und Himmelsrichtungen hin erstreckt und
orientiert. Der Charakter des Baukörpers ist durch die
Kombination von natürlichen Materialien, wie Stein
und Holz bestimmt.

 

Broschüre Kreuzhäuser

ePaper
In der Broschüre finden Sie alle auf dieser Seite dargestellten Bilder und Informationen. Gerne schicken wir Ihnen die Broschüre auch gedruckt zu! Benutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular.

Teilen:

Grundriss / Ansichten Kreuzhäuser

Landhausvilla

Landhausvilla

 

Die Villa aus dem Jahr 1918 prägt als größter
Gebäudebaustein das neue Ensemble am
Lindenweiher federführend. Das Villenhauptgebäude
ist über eine kleine pittoresk anmutende Brücke mit
dem ehemaligen Gesindehaus verbunden. Diese
besondere Gebäudeformation inszeniert den Eingang
und eröffnet dem Ankommenden den Durchblick bis
zum Lindenweiher. Die Gebäude mit ihrer plastischen
Ausformulierung und dem Detailreichtum bis in die
Innenräume werden im Bestand erhalten und
behutsam saniert. Kleine bauliche Eingriffe verstärken
den Charakter und die Anmutung der Landhausvilla.
Historische Bauelemente wie Fenster und Sockel
werden nach alten Architektenplänen wieder
hergestellt und die bestehenden Fensterläden
restauriert.

 

 

Broschüre Landhausvilla

ePaper
In der Broschüre finden Sie alle auf dieser Seite dargestellten Bilder und Informationen. Gerne schicken wir Ihnen die Broschüre auch gedruckt zu! Benutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular.

Teilen:

Grundriss / Ansichten Landhausvilla

Druckversion Druckversion | Sitemap
© D-Immo Fred Domeyer